Sevences

Kosten / Honorar

Wird die Behandlung von der Krankenkasse übernommen?
Sofern Sie privat versichert sind bzw. Anspruch auf Beihilfeleistungen o.ä. haben, empfehle ich Ihnen sich im Vorfeld über eine Kosten- oder Teilkostenübernahme für Heilpraktikerleistungen oder naturheilkundliche Medikamente zu informieren.

In der Regel liegt mein Honorar (je nach Therapieart) bei ca. 80 € / Stunde (20€ je angefangenen 15 Min.) plus Materialkosten. Bei mehreren Sitzungen biete ich Paketpreise an. Gerne kann ich Sie darüber im persönlichen Gespräch informieren. Weitere Behandlungsgebühren entnehmen Sie den jeweiligen Preislisten auf den einzelnen Seiten. Diese Preise sind nicht an die Beihilfe-Höchstsätze, die Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ) oder die Vergütungen der Krankenkassen gebunden. Die Erstattungshöhe Ihrer Kasse kann deshalb von meiner Rechnung abweichen. In diesem Fall ist der Differenzbetrag von dem Patienten zu tragen.

Im Bedarfsfall erhalten Sie von mir nach Abschluss der Behandlung eine Liquidation (Privatrechnung), die sich an das Gebührenverzeichnis für Heilpraktiker (GebüH) anlehnt und beim Versicherungsträger eingereicht werden kann. Bitte teilen Sie mir im Vorgespräch mit, wenn Sie zum Abschluss der Therapie eine solche Rechnung benötigen.

Die derzeitigen Erstattungssätze der Gebührenordnung werden vom Gesetzgeber häufig nach einer „Minutenmedizin“ kalkuliert und in den meisten Fällen einem Zeitaufwand von 10-15 Minuten entsprechend kalkuliert. Sie sind also nicht mit dem Zeitaufwand in einer Naturheilpraxis vergleichbar, denn eine gute Therapie benötigt meistens viel mehr Zeit und Zuwendung.

Zahlung des Honorars:
Die Bezahlung der Therapiesitzung/Behandlung ist jeweils im Anschluss an Ihren Termin sofort als Barzahlung (oder ec-Zahlung ab einem Mindestbetrag von 25 €) zu leisten. Dies ist unabhängig von einer Liquidation Ihre Krankenkasse.

Wenn Sie es wünschen, biete ich Ihnen vor Beginn einer Behandlung ein kostenloses Informationsgespräch an. Dabei können Sie mich kennen lernen und sich über die Möglichkeiten der Diagnostik und der Behandlungen mit Akupunktur auf Basis der Traditionellen Chinesischen Medizin / TCM, Aurachirurgie, Kieferregulation, Atlastherapie, Akusiniatrie, Injektionen/Infusionen, Massage, Dorn-Therapie, Wirbelsäulenregulation, Fußreflexzonentherapie, Hypnosetherapie, Quantenheilung, Darmsanierung, Säure-Basen-Regulation, Vitalstoffregulation, Aderlass, Therapie mit Heilpilzen und anderen Therapiebereichen in meiner Praxis informieren.